• Bereits registriert?

    Noch nicht registriert?

    Lisa Erzinger, ZfPR Autorin Lisa Erzinger

    Lisa Erzinger studierte Rechtswissenschaft in Potsdam, Berlin und Paris. Sie arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Öffentliches Recht, Sozialrecht und Verwaltungswissenschaft (Professor Dr. Timo Hebeler) an der Universität Trier und war Gleichstellungsbeauftragte des Fachbereichs Rechtswissenschaft. Nebenberuflich war sie als Dozentin im Bereich des Gleichstellungsrechts tätig. Derzeit ist sie Rechtsreferendarin im Bezirk des Landgerichts Ravensburg.

     

     

     

     

     

     

     


    Anmerkungen zur Rechtsprechung

    ZfPR Zeitschrift für Personalvertretungsrecht

    „Dienststelleneigenschaft von Schulen“
    (ZfPR 2016, S. 98 bis 100, Ausgabe: 4. Quartal)

     

    ZfPR online

    „Mitbestimmung bei Aufhebung einer Versetzung/Mitzeichnung der Vorlage durch die Gleichstellungsbeauftragte“
    (ZfPR online 5/2016, S. 7 bis 11)

    „Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten bei Ernennung eines beamteten Staatssekretärs“
    (ZfPR online 11/2015, S. 9 bis 13)

    „Fehlende Disponibilität der Beteiligungsrechte der Gleichstellungsbeauftragten“
    (ZfPR online 10/2015, S. 11 bis 14)

     

    zurück zur Übersicht